Kraft-Wärme-Kopplung (KWK)

Erzeugen Sie Ihren eigenen Strom

Die Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) ist eine echte alternative zu konventionellen Heizsystemen bei der Modernisierung. Gegenüber dem veralteten Gas-Heizkessel wird nicht nur deutlich weniger Energie verbraucht, sondern zusätzlich Strom für den Eigenbedarf erzeugt. Nicht genutzter Strom wird in das Stromnetz eingespeist und vergütet.

Wärme und Strom

Kompakte Abmessungen und die Kombination mit bewährter Technik machen den Einsatz der KWK jetzt auch zur Modernisierung im Ein- und Zweifamilienhaus möglich. Das Micro-KWK der Firma Viessmann Vitotwin 300-W deckt den Wärmebedarf des Gebäudes und eignet sich ideal zur Grundlastabdeckung des Strombedarfs.

In einem kompakten Wandgerät sind ein Stirling-Motor und ein Gas-Brennwertgerät als Spitzenlastkessel vereint. Dank des integrierten Gas-Brennwertkessels ist das Micro-KWK ein autarker Wärmeversorger. Bei höherem Wärmebedarf übernimmt das Gas-Brennwertmodul die fehlende Leistung.
 
Der Stirling Motor ist hermetisch geschlossen, arbeitet laufruhig und ist nahezu wartungsfrei. Da beim Betrieb kontinuierlich Wärme erzeugt wird, ist die Kombination mit einem Heizwasser-Pufferspeicher erforderlich.


Also zögern Sie nicht und erzeugen jetzt Ihren eigenen Strom und werden unabhängig.

 

 

Nutzen Sie unseren Heizungsrechner

Mit unserem Heizungsrechner können Sie uns Ihre Eckdaten schnell und bequem mitteilen. Wir erstellen Ihnen innerhalb weniger Minuten ein attraktives Angebot.

>> ZUM HEIZUNGSRECHNER

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, telefonisch, per E-Mail oder ganz bequem über das Kontaktformular.